Sonstige Neuigkeiten

10. September 2014 - 75. Geburtstag von Josef Bachmayer

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Seinen 75. Geburtstag feierte heute unser Kamerad Josef Bachmayer. Eine Abordnung des Kommandos der FF Laufenbach gratulierte dem Jubilar persönlich und überreichte ein kleines Geschenk.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140910_Geburtstag75Bachmayer1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140910_Geburtstag75Bachmayer2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140910_Geburtstag75Bachmayer3.jpg

5. September 2014 – Ausrückung zur FF Jeging

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Unsere Feuerwehr folgte heute der Einladung der FF Jeging (in der Nähe von Mattighofen) zu deren Feuerwehrfest im Rahmen der Weihe ihres neuen Löschfahrzeuges.

Das Besondere an dieser Ausrückung: Seit mehreren Jahren betreibt unser Ehrenkommandant Alois Auinger ein privates Feuerwehrmuseum, welches auch auf die Geschichte der FF Laufenbach eingeht. Das erste motorisierte Fahrzeug unserer Feuerwehr war ein gebrauchter Dodge der US-Army, welcher nach Kriegsende angekauft wurde. Da das Originalfahrzeug nicht mehr existiert, kaufte und restaurierte Alois Auinger ein baugleiches Fahrzeug, welches früher in Jeging im Einsatz war.

Was liegt näher, als im Rahmen der Einweihung eines neuen Löschfahrzeuges auch einen Blick zurück auf die Anfänge einer Feuerwehr zu werfen. Nachdem der restaurierte und fahrbereite Dodge als zusätzliches Schmuckstück beim Fest eingeplant war, war es natürlich selbstverständlich, dass auch eine Abordnung aus Laufenbach das Museumsstück nach Jeging begleitete. Mehr als 20 Kameraden – inklusive 2 Marketenderinnen - beteiligten sich an dieser Ausrückung und verbrachten mehrere gemütliche Stunden in Jeging.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging4.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging5.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging6.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140905_AusrueckungJeging7.jpg

21. August 2014 - Nachwuchs für Feuerwehrmitglied Martin Auinger

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Die Kameraden der Feuerwehr Laufenbach gratulieren Martin Auinger und seiner Frau sehr herzlich zur Geburt ihrer Tochter Luisa.

b_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140821_NachwuchsAuinger1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140821_NachwuchsAuinger2.jpg

28. Juli 2014 - Gratulation zum 70er

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Seinen 70. Geburtstag feierte heute unser Kamerad Erich Tischlinger sen. Eine Abordnung des Kommandos der FF Laufenbach gratulierte dem Jubilar persönlich und überreichte ein kleines Geschenk.

b_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140728_GeburtstagTischlinger_1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140728_GeburtstagTischlinger_2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140728_GeburtstagTischlinger_3.jpg

21. Juni 2014 - Abschnittsbewerb in Taufkirchen

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Der Austragungsort für den diesjährigen Abschnitts-Feuerwehrleistungsbewerb war Taufkirchen an der Pram. Aufgrund der Durchführung in unmittelbarer Nachbarschaft mobilisierte die Feuerwehr Laufenbach neun ehemalige Mitglieder der Bewerbsgruppe und nahm zusätzlich zur Jugend- und Aktivgruppe auch mit einer Altergruppe an diesem Bewerb teil.

Besonderen Grund zur Freude hatte bei der Siegerehrung die Jugendgruppe. Dank zwei guter Laufe gab es zur Belohnung sowohl für Bronze, als auch Silber je einen Pokal. Aber auch die Altersgruppe ging nicht mit leeren Händen nach Hause. Für den zweiten Platz in Bronze (Wertung mit Alterspunkten) gab es auch für sie einen Pokal.

Das tolle Ergebnis wurde im Anschluss an den Bewerb natürlich noch gebührend im Festzelt gefeiert.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140621_Abschnittsbewerb.jpg

20. Juni 2014 - Einweihung der neuen Feuerwehrfahne

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Bei trockenen und angenehmen Wetter erfolgte heute die feierliche Einweihung der neuen Fahne der fünf Feuerwehren von Taufkirchen. Das 120jährige Bestandsjubiläum der Feuerwehr Taufkirchen an der Pram bildete für diese Feierlichkeit einen mehr als würdigen Rahmen. In Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen, Gastfeuerwehren, den fünf Fahnenpatinen (von der FF-Laufenbach: Barbara Freund) übernahm Fähnrich Beham die Fahne von der Fahnenmutter Doris Vitale und verprach, sie mit Stolz und Würde zu tragen.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140620_Fahnenweihe1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140620_Fahnenweihe2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140620_Fahnenweihe3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140620_Fahnenweihe4.jpg

Bilder: FF Taufkirchen an der Pram

18. Juni 2014 - Sonnwendfeuer

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Zahlreiche Gäste folgten heute der Einladung der Bewerbs- und der Jugendgruppe und fanden den Weg ins Feuerwehrhaus nach Laufenbach. Dank des hervorragenden Wetters konnten die Gäste bei sommerlichen Temperaturen Grillspezialitäten und eine nette Atmosphäre genießen. Das Highlight für die vielen anwesenden Kinder war natürlich das große Sonnwendfeuer am Vorplatz. Musikalisch umrahmt wurde das Fest auch heuer wieder von einer Gstanzlmusikgruppe. Die beiden Gruppen bedanken sich für die Teilnahme und den reibungslosen Ablauf.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_4.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_5.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_6.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140618_Sonnwendfeuer_7.jpg

6. Juni 2014 - Gratulation zum 70er

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Seinen 70. Geburtstag feierte vor kurzem unser Kamerad Johann Reifinger. Eine Abordnung des Kommandos der FF Laufenbach gratulierte dem Jubilar persönlich und überreichte ein kleines Geschenk. Zusätzlich zum Geburtstagsgeschenk überreichte Kommandant Johannes Freund auch noch die Feuerwehr-Dienstmedaille für 50 Jahre Mitgliedschaft.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140606_Reifinger70er_1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140606_Reifinger70er_2.jpg

17. - 18. Mai 2014 | Maifest der FF Laufenbach

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Ungeachtet des etwas durchwachsenen Wetters wurde auch das diesjährige Maifest der Feuerwehr Laufenbach ein großer Erfolg. Das Fest begann am Samstag mit einer von der FF Laufenbach organisierten Maiandacht. Anschließend startete der bereits zur Tradition gewordene Vergleichslauf der Taufkirchner Feuerwehren. Hier bewiesen die teilnehmenden Gruppen einmal mehr, dass die Feuerwehr auch bei schlechterem Wetter ihren Mann (bzw. Frau) steht. Bei den Damen siegte verdient die Gruppe der FF Laufenbach und bei den Herren die Gruppe der FF Pramau. Der Abend wurde im Anschluss an den Vergleichslauf gemeinsam im Zelt gemütlich ausgeklungen.

Am Sonntag stand der Mittagstisch am Programm. Zahlreiche Gäste sind hier der Einladung gefolgt und somit war das Zelt auch innerhalb kurzer Zeit bis auf den letzten Platz voll.

Die Feuerwehr Laufenbach möchte sich recht herzlich bei allen Besuchern, Sponsoren und natürlich den vielen Helferinnen und Helfern bedanken.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest01.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest02.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest03.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest04.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest05.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest06.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest07.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest08.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest09.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest10.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest11.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest12.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest13.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest14.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest15.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest16.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest17.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest18.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest19.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140517_Maifest20.jpg

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest01.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest02.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest03.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest04.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest05.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest06.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest07.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140518_Maifest08.jpg

10. April 2014 - Suche nach Fahnenpatin erfolgreich

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Bereits seit jeher verfügen die Feuerwehren der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram über eine gemeinsame Feuerwehrfahne, welche für die diversen Festlichkeiten der einzelnen Feuerwehren im Einsatz steht. Da die derzeitige Fahne bereits sichtbar in die Jahre gekommen ist und eine erneute Restaurierung nicht mehr sinnvoll ist, wurde von den fünf Feuerwehren der Ankauf einer neuen Fahne beschlossen. Die Einweihung der neuen Feuerwehrfahne findet im Rahmen der Feierlichkeiten der FF Taufkirchen statt. Dieses feuerwehrübergreifende Projekt, welches in dieser Form sicherlich nicht häufig zu beobachten ist, stellte die Feuerwehren vor die Herausforderung, neben einer Fahnenmutter, auch fünf Fahnenpatinen - eine pro Feuerwehr - zu finden.

Für die Feuerwehr Laufenbach hatte die Suche relativ rasch ein erfolgreiches Ende, erklärte sich doch Barbara "Babsi" Freund, die Gattin von Ehren-Kommandant Paul Freund, umgehend bereit, diese ehrenvolle Aufgabe zu übernehmen.

Heute fand die offizielle Anfrage bei der künftigen Fahnenpatin statt, zu der natürlich fast das gesamte Kommando persönlich erschienen ist.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140410_Fahnenpatin1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140410_Fahnenpatin2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140410_Fahnenpatin3.jpg

21. März 2014 - Gratulation zum 75. Geburtstag

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Seinen 75. Geburtstag feierte vor einigen Tagen BM Josef Klugsberger. Eine Abordnung der Feuerwehr Laufenbach, bestehend aus Kommandant und Kommandant-Stellvertreter gratulierten dem Jubilar selbstverständlich persönlich und überreichen als Präsent einen Geschenkskorb.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140321_GratulationKlugsberger75.jpg

13. März 2014 - Angebotsbewertung im Rahmen der Fahrzeugauschreibung

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Da das derzeitige Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung der Feuerwehr Laufenbach nach über 30 Jahren Dienst altersbedingt ausgeschieden werden muss, wurde im Rahmen der Ersatzbeschaffung ein LFB-A2 ausgeschrieben. Die Ausschreibung sah vor, dass auch eine Bewertung der angebotenen Fahrzeuge stattfinden wird. Im Zuge des Ausschreibungsverfahrens wurden von den Firmen Magirus Lohr, Lentner (aus Deutschland) sowie Rosenbauer Angebote abgegeben und Fahrzeuge zur Bewertung nach Laufenbach entsendet.

Jeder Anbieter hatte ca. 20 Minuten Zeit, sein Fahrzeug und dessen Vorteile vorzustellen. Im Anschluss an die Vorstellung erfolgte die Bewertung nach festgelegten Kriterien durch Bürgermeister Gruber sowie vier ausgewählte Feuerwehrkameraden.

Nachtrag 15. März: Nach Auswertung der Bewertungen und gemäß Angebotsprüfung durch den Gemeinderat ging die Firma Rosenbauer als Gewinner der Ausschreibung hervor. Das Leondinger Unternehmen wird somit das künftige Feuerwehrauto der Feuerwehr Laufenbach - dessen Indienststellung im Sommer 2015 vorgesehen ist - bauen.

b_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_4.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_5.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_sonstiges_2014_20140313_AuswahlLFBA2_6.jpg

8. März 2014 - Vollversammlung im Maaderhof

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Über 6000 ehrenamtliche Stunden wurden im Jahr 2013 von den Kameraden der Feuerwehr Laufenbach für den Feuerwehrdienst aufgebracht. Auf dieses stolze Ergebnis konnte im Zuge der diesjährigen Vollversammlung in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste zurückgeblickt werden. Neben den 37 Einsätzen, die es zu bewältigen galt – in Erinnerung blieben hier vor allem das Hochwasser in Schärding sowie ein tödlicher Verkehrsunfall in Taufkirchen - wurden auch wieder eine Vielzahl an Übungen und Ausbildungen abgehalten.

Im Rahmen der Versammlung wurde ebenfalls der aktuelle Stand zum Thema „LFB-A2 Neu“ vorgestellt. Läuft alles nach Plan, kann dieses bereits im Sommer 2015 aktiv gestellt werden.

Auch zahlreiche Leistungsabzeichen wurden 2013 erworben. Insgesamt konnten sich 16 Mitglieder (Jugend + Aktiv) über nicht weniger als 20 Leistungsabzeichen freuen. Besonders hervorzuheben ist dabei FM Florian Freund, dem von Brandrat Hutterer das Jugendleistungsabzeichen in Gold verliehen wurde.

Besonderen Grund zur Freude hatte auch Kommandant Johannes Freund. Heuer konnte er vier Mitglieder der Jugendgruppe angeloben und in den Aktivstand übernehmen.

Befördert wurden:
zum Oberfeuerwehrmann: Katharina Freund
zum Löschmeister: Alexander Hauer
zum Oberlöschmeister: Robert Blümmel

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140308_Jahreshauptversammlung1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140308_Jahreshauptversammlung2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140308_Jahreshauptversammlung3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140308_Jahreshauptversammlung4.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140308_Jahreshauptversammlung5.jpg

23. Februar 2014 - Kinderfasching

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Am Sonntag, den 23.02.2014 wurde zur Freude zahlreicher Kinder der jährliche Kinderfasching veranstaltet. Organisiert wurde das bunte Treiben abermals von der Bewerbsgruppe „Cobra Laufenbach“. Nach einem ausgiebigen Faschingsumzug durch Laufenbach waren die Gäste ins Feuerwehrhaus geladen. Zahlreiche Spiele mit tollen Preisen, ein Clown, der für die gute Stimmung sorgte, und die passende Musik, sorgten dafür, dass alle Kinder einen schönen Nachmittag hatten.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching3.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching4.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching5.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching6.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching7.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140223_Kinderfasching8.jpg

31. Jänner 2014 - Gratulation zum 80er

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Seinen 80. Geburtstag feierte heute unser Kamerad Andreas Hölzl. Natürlich erschien auch eine Abordnung des Kommandos, um dem Jubilar persönlich zum runden Geburtstag zu gratulieren.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140131_GratulationHoelzl80_1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Veranstaltungen_2014_20140131_GratulationHoelzl80_2.jpg

11. Jänner 2014 - Skiausflug

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Gemeinsam mit dem Skiclub Taufkirchen und der FF Höbmannsbach wurden die Bretter wieder gewachselt und auf die Piste gefahren. 42 Leute machten sich auf um ihre Spuren im Schnee zu ziehen. Bei herrlichem Wetter wurde der Ausflug in vollen Zügen genossen und so hatten alle Teilnehmer eine Menge Spaß.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2014_skiausflug1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2014_skiausflug2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2014_skiausflug3.jpg

21. Dezember 2013 - Ehrenmitglied Josef Schmidhuber verstorben

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Die Feuerwehr Laufenbach trauert um ihr Ehrenmitglied Josef Schmidhuber, welcher am Samstag den 21. Dezember 2013 verstorben ist. Josef trat 1965 der Feuerwehr bei und war jahrelang auch im Kommando als Zeugwart tätig.Im Laufe seiner Mitgliedschaft erwarb er 1967 das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Außerdem wurde ihm die 40-jährige Feuerwehrverdienstmedaille verliehen.

Die Feuerwehr Laufenbach blickt dankbar auf seine langjährige Kameradschaft zurück und wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

6. Oktober 2013 - Ein herzliches Dankeschön für einen treuen Kameraden

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Kommandant Freund Johannes und seine Kammeraden der FF Laufenbach freuten sich sehr ihren Kameraden Günter Fasching eine kleine Unterstützung aus dem Hilfssäckel der oö. Feuerwehren übergeben zu können. Durch einen unverschuldeten, tragischen Eisenbahnunfall verlor Verschubmeister Günter Fasching vor eineinhalb Jahren seinen rechten Unterschenkel. Zum Glück hielt ihn diese Verletzung jedoch nicht davon ab auch weiterhin aktiv im Feuerwehrdienst mitzuhelfen und unterstützt nach wie vor seine Kameraden bei der FF Laufenbach in den verschiedensten Bereichen. Kommandant Freund betonte, dass es ihn sehr freut, dass es Günter trotz dieses schweren Schicksals wichtig ist bei der Feuerwehr Laufenbach seinen Dienst zu tun und bedankte sich ausführlich.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_uebergabe_fasching.jpg

27. September 2013 - Werksbesichtigung bei Rosenbauer

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Im Zuge der anstehenden Fahrzeugbeschaffung besichtigten am Freitag den 27.September insgesamt zehn Kameraden der FF Laufenbach das Werk von Rosenbauer International AG in Leonding. Herr Ronnacher Alexander, welcher an der Entwicklung des aktuellen AT-Aufbaus von der ersten bis zur letzten Stunde maßgeblich beteiligt war und jetzt für das Team „ITW“ zuständig ist, erläuterte uns zunächst die technischen Hintergründe des neun AT´s. Im Anschluss gingen wir in der Fertigungsstraße die einzelnen Schritte bis zum fertigen Feuerwehrfahrzeug durch. Zum Schluss nahmen wir auch noch an einer Testfahrt teil, welche uns von der Fahrstabilität der neuesten Rosenbauer-Technik überzeugte. Ein ganz großer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Ronnacher für diese äußerst detaillierten Erläuterungen zu dem aktuellen Aufbau von Rosenbauer und einem sehr interessanten Nachmittag bei Rosenbauer.

21. - 22. September 2013 - 2-Tagesausflug nach Wien

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Damit auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz kommt, organisierte die FF Laufenbach heuer einen 2-tägigen Ausflug. Am Samstag um 6:30 Uhr ging die Reise pünktlich Richtung Wien los. Dort angekommen machten wir zuerst eine geführte Bustour, die mit einem Fussmarsch durch die Altstadt unserer wunderschönen Hauptstadt endete. Nach einer Stärkung im bekannten "Schweizerhaus" wurde so manch Erwachsener wieder zum Kind, als es am Nachmittag den Prater zu entdecken galt. Am späten Nachmittag wurden die Zimmer bezogen und anschließend fand der Tag bei einem Heurigen seinen Ausklang.

Am zweiten Tag wurde nach einem gemütlichen Frühstück das Haus der Meere besichtigt. In diesem Museum - welches in einem alten Flakturm beheimatet ist - konnte auf 11 Stockwerken die prachtvolle und beeindruckende Unterwasserwelt bestaunt werden. Am Nachmittag stand eine Führung durch die Wiener Gasometer am Programm. In den vier riesigen Gasbehältern ist inzwischen eine eigene Stadt entstanden. Sie wurden in Wohnungen und in ein Studentenheim umgebaut und bieten auch ein Einkaufszentrum. Mit diesen Impressionen begannen wir unsere Heimreise und nach einem kurzen Zwischenstopp im "Seidenthaler Hof" erreichten wir am Abend schließlich wieder Laufenbach. Ein besonderer Dank sei an dieser Stelle auch den Organisatoren Paul Freund und Alois Hochhuber ausgesprochen.

 

b_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9210009.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9210021.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9210034.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9210047.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9220074.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9220104.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9220086.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2013_Ausflug_p9220111.jpg