Sirenensignale


Warn- und Alarmsignale für den Katastrophenfall (Zivilschutz)

BEDEUTUNG SIGNAL HINWEISE
WARNUNG
(herannahende Gefahr!)
Radio oder Fernseher (ORF) einschalten und durchgegebene Verhaltensmaßnahmen beachten.
ALARM
(Gefahr!)
Schützende Räumlichkeiten / Bereiche aufsuchen, über Radio oder Fernseher (ORF) durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.
ENTWARNUNG
(Ende der Gefahr!)
Weitere Hinweise über Radio oder Fernseher (ORF) beachten.
Die Sirenensignale können je nach der Bedrohungssituation für das unmittelbar betroffene Gebiet und seine engere Umgebung, für einen oder mehrere Bezirke, für ein oder mehrere Bundesländer oder für ganz Österreich gegeben werden.

Warn- und Alarmsignale für die Feuerwehr

BEDEUTUNG SIGNAL HINWEISE
FEUERWEHR-EINSATZ
Nicht zu allen Feuerwehreinsätzen wird heutzutage noch mit der Sirene alarmiert. Oft erfolgt die Alarmierung über SMS oder Pager.
SIRENENPROBE
Neben der wöchentlichen Sirenenprobe findet einmal jährlich, am ersten Samstag im Oktober, österreichweit eine Sirenenprobe mit allen Signalen statt.