23. April 2005 - Seminar: “Feuerwehrstützpunkte”

Kategorie: Leistungsprüfungen

...

19. April 2005 - Atemschutzübung

Kategorie: Übungen und Ausbildung

...

10. April 2005 - Seminar: “Patientengerechte Menschenrettung”

Kategorie: Leistungsprüfungen

40 Mann vom Abschnitt Schärding, unter ihnen drei Kameraden der FF-Laufenbach, unterzogen sich heute einem ganztägigen Spezialseminar für „patientengerechte Menschenrettung bei Verkehrsunfällen", welches von Ausbildern der Fa. Weber-Hydraulik, geleitet wurde. Der Vormittag bestand aus drei Stunden Theorie, welche allerdings alles andere als langweilig waren. Unter anderem erfuhr man Wissenswertes über Einsatztaktiken bei Verkehrsunfällen und die technischen Neuerungen in der Fahrzeugtechnik und bei den Rettungsgeräten. Am Nachmittag ging es dann zur Praxis. Mit Hilfe mehrerer PKWs wurden verschiedene Unfallszenarien nachgestellt. Unter professioneller Anleitung erprobte man diverse Möglichkeiten der Personenrettung – vor allem unter Berücksichtigung einer opferschonenden Vorgehensweise. Da die Anzahl der Teilnehmer auf 3 Mann pro Feuerwehr gegrenzt war, und das Erlernte auch für die anderen Kameraden von großer Wichtigkeit ist, werden sich die kommenden Monatsübungen unserer Feuerwehr um dieses Thema drehen.

02. April 2005 - Frühjahrsübung in Pramau

Kategorie: Übungen und Ausbildung

...

19. März 2005 - Wissenstest der Feuerwehrjugend

Kategorie: Jugendgruppe

Mit vier Jungfeuerwehrmännern beteilige sich heute unsere Feuerwehr am Wissenstest der Feuerwehrjugend in St. Aegidi. Dieser Wissenstest ist, je nachdem, ob man in Bronze, Silber oder Gold antritt, unterschiedlich schwierig. Neben Feuerwehrwissen, wie Knotenkunde, Dienstgrade und Gerätekunde, werden auch Allgemeinwissen, Verkehrserziehung und Erste Hilfe abgeprüft.

Andreas Hofinger, Stefan Mitterbauer und Rene Zauner erhielten das Abzeichen in Bronze, David Auinger, als erster in der Feuerwehr Laufenbach, das Abzeichen in Silber.

Alle vier Jungs haben die Prüfung ohne einen einzigen Fehler bestanden.

18. März 2005 - Funkleistungsabzeichen in Gold

Kategorie: Leistungsprüfungen

HBI Paul Freund und AW Johannes Freund legten heute in Linz erfolgreich die Prüfung für das Funkleistungsabzeichen in Gold ab.

12. März 2005 - Vollversammlung der FF-Laufenbach

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

...

20. Februar 2005 - Skirennen auf der Wastlbauer Leit’n

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

...

19. Februar 2005 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Kategorie: Einsätze

Um 16:10 wurde heute unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Drei Minuten später sind wir vollbesetzt zur Unfallstelle ausgerückt. Zwei PKWs sind, aus noch ungeklärter Ursache, bei voller Geschwindigkeit auf der B137 in Teufenbach zusammengeprallt. Ein Lenker wurde beim Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Linz geflogen werden musste. Die Bergung der zweiten Lenkerin war um einiges schwieriger. Beim Aufprall hat sich der Motorblock so weit in den Fahrerraum geschoben, dass er dem jungen Mädchen die Beine vollkommen eingeklemmt hat. Mit dem hydraulischen Rettungsset wurde die Lenkerin aus ihrer Zwangslage befreit. Sie und ein Beifahrer wurden vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Schärding gebracht. Anschließend war für unsere Feuerwehr der Einsatz beendet. An diesem Tag waren 15 Mann im Einsatz.

12. Februar 2005 - Wohnhausbrand in Laufenbach

Kategorie: Einsätze

Gegen 18 Uhr wurden heute die Feuerwehren der Gemeinde Taufkirchen zu einem Küchenbrand in der Ortschaft Laufenbach alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen, begannen Atemschutztrupps umgehend mit einem Innenangriff. Zur weiteren Unterstützung wurden die Drehleiter, das Atemschutzfahrzeug und die Wärmebildkamera der Feuerwehr Schärding nachalarmiert. Mit Hilfe der Wärmebildkamera stellte sich heraus, dass sich die Flammen mittlerweile innerhalb der gesamten Zwischendecke des Holzhauses ausgebreitet haben.

Da sich keine Zivilisten mehr im Haus befanden, entschied sich die Einsatzleitung, auf Grund akuter Einsturzgefahr, den Innenangriff abzubrechen. Kurze Zeit später, stand auch schon das gesamte Wohnhaus in Flammen.

Mit einem massiven Außenangriff wurde der Brand eingedämmt. Der, wegen des starken Windes begünstigte Funkenflug, wurde mittels Hydroschild und mehrerer C-Rohre bekämpft. Somit konnte ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Objekte verhindert werden. Im Rahmen der Brandwache, traten vor allem im Deckenbereich, immer wieder kleinere Brände auf. Nach 22 Stunden war der Einsatz beendet.

Der Besitzer konnte sich vor Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem stark verrauchten Gebäude in Sicherheit bringen. Er wurde mit dem Notarztwagen, mit Verdacht auf starke Rauchgasvergiftung, ins Krankenhaus gebracht.

30. Jänner 2005 - Kinderfasching

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

...

04. Jänner 2005 - Ehren-Oberbrandinspektor Josef Hauer verstorben

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

Die Freiwillige Feuerwehr Laufenbach trauert um ihr langjähriges Mitglied E-OBI Josef Hauer, welcher am 4. Jänner 2005 unerwartet und plötzlich im 52. Lebensjahr verstorben ist. Josef Hauer trat 1970 der Feuerwehr bei und übernahm von 1979 bis 1993 die Jugendarbeit in der Feuerwehr. 1993 wurde er zum Kommandant-Stellvertreter gewählt. Dieses Amt hat er 10 Jahre lang ausgeübt. Für seine Verdienste erhielt er 2001 die Feuerwehrverdienst-Medaille des Bezirkes Schärdings 2. Stufe. Zwei Jahre später wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Die Freiwillige Feuerwehr Laufenbach wird ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

18. Dezember 2004 - Weihnachtsfeier im Maader Hof

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

...

27. November 2004 - Bayrischer Wissenstest - Stufe I

Kategorie: Jugendgruppe

David Auinger, Dominik Fasching, Andreas Hofinger, Stefan Tischlinger und Rene Zauner sind die ersten Jungfeuerwehrmänner unserer Feuerwehr, welche beim Wissenstest des Bayrischen Feuerwehrverbandes teilgenommen haben. Alle fünf Burschen haben erfolgreich Stufe I (Bronze) abgelegt, und das Bronzerne Wissenstestabzeichen erhalten.

26. November 2004 - Atemschutzstrecke in Wels

Kategorie: Übungen und Ausbildung

...

17. November 2004 - Ausgelaufenes Mineralöl

Kategorie: Einsätze

blaulicht.gifEine Ölspur, welche sich von der Abfahrt Laufenbach bis zum Maader Hof erstreckte, beschäftigte heute unsere Feuerwehr. 11 Mann und 7 Säcke Ölbindemittel waren notwendig, um das ausgelaufene Öl zu binden, und zu beseitigen.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041117_Oelspur_02.JPGb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041117_Oelspur_05.JPGb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041117_Oelspur_06.JPG

13. November 2004 - Übung mit dem Bergegerät

Kategorie: Übungen und Ausbildung

...

12. November 2004 - Kellerbrand in Taufkirchen

Kategorie: Einsätze

blaulicht.gifKurz nach 21 Uhr ertönte heute die Feuerwehrsirene. Einsatzgrund: Kellerbrand in Taufkirchen. Vollbesetzt sind wir ein paar Minuten später mit unserem Fahrzeug zur Einsatzstelle ausgerückt. Im Heizraum eines Wohnhauses ist, wahrscheinlich durch Funkenflug, ein Brand ausgebrochen. Die Bewohner bemerkten den dichten Rauch aus dem Keller  und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Atemschutzträger der eingesetzten Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Mit einem Be- und Entlüftungsgerät wurde ein leichter Überdruck erzeugt, und so der restliche Rauch aus dem Gebäude gedrückt.. Anschließend konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. 16 Mann aus Laufenbach waren in dieser Nacht im Einsatz.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041112_KellerbrandTaufkirchen_01.JPGb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041112_KellerbrandTaufkirchen_07.JPGb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041112_KellerbrandTaufkirchen_08.JPGb_0_220_16777215_00_images_stories_Jahre_2004_20041112_KellerbrandTaufkirchen_09.JPG

12. November 2004 - Atemschutzschulung

Kategorie: Übungen und Ausbildung

...

23. & 30. Oktober 2004 - Alteisensammlung

Kategorie: Sonstige Neuigkeiten

...